Skip to main content Skip to footer
Artikel außerhalb des Themenschwerpunkts

Effekte bilingualen Lernens im Fach Biologie der Mittelschule bei Schülerinnen und Schülern mit multilingualem Hintergrund

Abstract

Diese Studie untersucht anhand 254 Teilnehmerinnen und Teilnehmern (Mittelschule) die relative Wirksamkeit des bilingualen Sachfachlernens bei Jugendlichen mit geringen Englischkenntnissen und mehrsprachigem Hintergrund anhand des Themas Atmung. Das bereits vorhandene Wissen und die Motivation vor dem Treatment wurden in einem Prätest gemessen. Unmittelbar nach dem Unterricht wurde ein Posttest durchgeführt. Nach sechs Wochen erhob ein Follow-Up-Test eine mögliche langfristige Konsolidierung. Die Ergebnisse zeigen, dass weder Kenntnisse noch Motivation in Klassen mit relativ geringen Englischkenntnissen in der Gruppe, die auf Englisch unterrichtet wurde im Vergleich zu der, die auf Deutsch unterrichtet wurde, signifikant unterschiedlich waren, vorausgesetzt, dass speziell vorbereitete Lektionen verwendet wurden, um den Lernbedürfnissen der Schülerinnen und Schülern gerecht zu werden. Darüber hinaus wurde ein Zusammenhang zwischen Mehrsprachigkeit und positiven Auswirkungen auf Wissen und Motivation festgestellt.

This classroom-based study (254 participants of middle school) investigates the relative effectiveness of content and language integrated learning in secondary schools on students with little knowledge in English but multilingual background using the topic of breathing. The participants’ prior knowledge and motivation were measured in a pre-test. A posttest was carried out immediately after class. After six-weeks, a follow-up test revealed possible long-term consolidation. The results indicate that neither knowledge nor motivation in classes with relatively little knowledge of English were significantly different in the group taught in English compared to that taught in German, provided that specially prepared lessons were used to address the learning needs of the students. In addition to that, a correlation between multilingualism and positive effects on knowledge and motivation was found.

Keywords: Bilinguales Sachfachlernen, Mittelschule, Selbstwirksamkeit, Mehrsprachigkeit, CLIL, Bilingual Teaching, Secondary School, Self-efficacy, Multilingualism.

How to Cite:

Rolletschek, Helga (2021): Effekte bilingualen Lernens im Fach Biologie der Mittelschule bei Schülerinnen und Schülern mit multilingualem Hintergrund. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 26: 2.

Downloads:
Download PDF

Authors

  • Helga Rolletschek

Download

Issue

Information

Metrics

  • Views: 47
  • Downloads: 14

File Checksums (MD5)

  • PDF: 3ef0f9a32849b67f5ec0d5f0b115ced7