Skip to main content Skip to footer
Praxisbericht

Interkulturell, interaktiv, international – Einige praxisbezogene Überlegungen zur Planung, Durchführung und Evaluation eines deutsch-französischen Schüleraustausches

Abstract

In diesem Beitrag wird ein deutsch-französischer Schüleraustausch zwischen zwei Sekundarschulen (Realschule/lycée) dargestellt, sowie dessen Rezeption aus der Perspektive einer polnischen Sprachwissenschaftlerin und Deutschdidaktikerin. Wir beschreiben und bewerten verschiedene Etappen des Schüleraustausches (Vorbereitung, Durchführung und Evaluation) und zeigen, welche Bedeutung sie für den Erfolg dieses interkulturellen Projektes haben. Das Ziel des Beitrags ist zu zeigen, wie Lehrkräfte Jugendliche in alle Phasen des Schüleraustausches involvieren, bei ihnen interkulturelle Kompetenz entwickeln und sie für eine andere Kultur sensibilisieren können. Wichtig ist auch in diesem Zusammenhang darzustellen, wie bei jungen Fremdsprachenlernern die Perzeption eines anderen kulturellen Kontextes im Kontakt mit Muttersprachlern zur kritischen Reflexion entfaltet werden kann und sie zu mehr Toleranz anregen kann.


In this paper we examine a school exchange between two secondary schools in Germany and France and its perception from the perspective of a Polish linguist specialised in the didactics of German as foreign language. We analyse the different stages of an exchange (preparation, realisation, evaluation) and show its impact on the success of the whole project. The aim of this paper is to show how teachers can involve teenagers in each phase of an exchange and facilitate their intercultural competence and sensitivity to a different culture. Our purpose is also to illustrate how the perception of a new cultural context, through contact with native speakers, can develop the critical thinking of teenagers and lead them to greater tolerance.

Keywords: Fremdsprachenlehren und -lernen, Didaktik des Deutschen als Fremdsprache, Schüleraustausch und Schulpartnerschaften, Entwicklung der interkulturellen Kompetenz, foreign language teaching and learning, didactics of German as a foreign language, exchange pr

How to Cite:

Gorąca-Sawczyk, Gabriela & Jourdy, Natalja (2021): Interkulturell, interaktiv, international – Einige praxisbezogene Überlegungen zur Planung, Durchführung und Evaluation eines deutsch-französischen Schüleraustausches. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 26: 1.

Downloads:
Download PDF

Authors

  • Gabriela Gorąca-Sawczyk
  • Natalja Jourdy

Download

Issue

Information

Metrics

  • Views: 54
  • Downloads: 29

File Checksums (MD5)

  • PDF: d15cc9e62ca9a4d8f9bb2c93ec9191a6