Skip to main content Skip to footer
TSP 5: Schreiben in der Fremdsprache (Dagmar Knorr)

Die Unterstützung leserseitiger Verstehens- und Wissensbearbeitung beim Schreiben in der fremden Wissenschaftssprache Deutsch am Beispiel von koordinierenden Ausdrücken

Abstract

Akademisches Schreiben ist an Universitäten in Italien nicht sehr verbreitet. Eine Ausnahme bilden Dozierende, die u.a. im Fach Deutsch, Studierende dazu bringen, eine (vor)wissenschaftliche Arbeit in der Fremdsprache zu verfassen. Das stellt eine große Hürde für die Schreibenden dar, denn sie haben Schwierigkeiten, sich auf gehobenem Niveau auf Deutsch auszudrücken und sind mit den wissenschaftlichen Konventionen der fremden Kultur nicht vertraut. Im vorliegenden Beitrag geht es darum, aus handlungstheoretischer Sicht zu untersuchen, wie italophone Studierende mit dieser Aufgabe umgehen, also wie sie das sprachliche Handeln in ihren Arbeiten organisieren und wie sich ihr konkretes Vorgehen auszeichnet. Ein besonderes Augenmerk wird auf sprachliche Verfahren der Leserinvolvierung und der Unterstützung von Verstehens- und Wissensbearbeitungsprozessen bei den Lesenden gelegt.

Academic writing is not a very common practice in Italian universities. An exception are some lecturers who get students to write a (pre-)scientific paper, e.g. in German. Writing academically in a foreign language poses a major hurdle for the students because they encounter difficulty expressing themselves in German at a higher level and are not familiar with the scientific conventions of the foreign culture. By adopting an action-theoretical approach, this article aims to investigate how Italian students deal with these challenges by focusing on how they organize linguistic production in their papers and how they complete their assignments. Particular attention is paid to the linguistic devices they use to involve the reader and support the reader’s knowledge processes

Keywords: (vor)wissenschaftliches Schreiben, Fremdsprache, sprachliches Handeln, leserseitiger Mitvollzug, (pre-)academic writing, foreign language, linguistic action, cooperative construction of meaning

How to Cite:

Nardi, Antonella (2020): Die Unterstützung leserseitiger Verstehens- und Wissensbearbeitung beim Schreiben in der fremden Wissenschaftssprache Deutsch am Beispiel von koordinierenden Ausdrücken. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht 25: 1.

Downloads:
Download PDF

Authors

  • Antonella Nardi

Download

Issue

Information

Metrics

  • Views: 78
  • Downloads: 40

File Checksums (MD5)

  • PDF: c285bd0802e813251e4ec578b7fc1557